IMPULSE 2023

Termine von 15 Februar 2023 bis 20 Dezember 2023. Nächster: 15 Februar 2023, 19:30

 „Du bist ein Gott, der mich sieht.“ (Jahreslosung 2023 aus 1.Mose 16,13)

Inhalt und Impuls der Reihe:

Auch in diesem Jahr greifen wir die Jahreslosung auf, um über biblische Gestalten, Motive und Zusammenhänge nachzudenken. „Du bist ein Gott, der mich sieht“, spricht die Magd Hagar, nachdem Abram und Sarai sie und ihr Kind im wahrsten Sinne des Wortes in die Wüste geschickt haben.

Dass Gott Einzelne in besonderer Weise ins Auge nimmt, zeigen uns die Erzählungen von den Erzvätern- und Müttern. Sie nehmen wir in dieser Reihe genauer in den Blick. Dass das auch für das Neue Testament und letztlich für jeden einzelnen gilt, führen uns die beiden letzten Abende vor Augen.

Eine herzliche Einladung zu acht interessanten und vielseitigen Abenden!

Reihenplanung (jeweils Mittwoch, 19.30 Uhr, Gemeindehaus Heisterbusch):

– 15. Februar: Noah – Gott fängt noch einmal neu an

1.Mose 6-9 – Leitung des Abends: V. Lubinetzki

– 22. März: Du bist ein Gott, der mich sieht – Abraham, Sarah und Hagar

1.Mose 12+16 – Leitung des Abends: E.D. Wiedenkeller

– 24. Mai: Die ungleichen Zwillinge – Jakob und Esau

1.Mose 27-33 – Leitung des Abends: V. Lubinetzki

– 28. Juni: Mose und der Beginn des Volkes Israel

1.Mose 3+24 – Leitung des Abends: E.D. Wiedenkeller

– 30. August: David – Der Hirtenjunge, der fast übersehen wurde

1.Samuel 16 – Leitung des Abends: V. Lubinetzki

– 4. Oktober: Elia – Von Gott gesehen werden und Gott ‚sehen‘ dürfen

1.Könige 17+19 – Leitung des Abends: V. Lubinetzki

– 8. November: Zachäus – von Jesus entdeckt und eingeladen

Lukas 19 – Leitung des Abends: Sarah Kannemann

– 20. Dezember: Du kennst mich besser, als ich mich selber kenne

Psalm 139 – Leitung des Abends: V. Lubinetzki