Herzlich willkommen!

Öffnungszeiten des Gemeindebüros in den Sommerferien

In den Sommerferien (15.7. bis 27.8.) bleibt das Gemeindebüro am Mittwoch, den 24.7. sowie am 31.7. geschlossen.

 

Für die KW 30 und 31 (22.7. bis 4.8.) gelten dann folgende Öffnungszeiten:

Dienstag von 9 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr

Donnerstag von 9 – 12 Uhr

Freitag von 9 – 12 Uhr

 


 

 

Nachrichten aus dem Presbyterium vom 28. Juni

Regina Schöneweiß beginnt die Sitzung mit der Andacht über den Pfarrer und Lieddichter Paul Gerhard.

Presbyterium nimmt Berichte von der Kreissynode zur Kenntnis: Die Verteilung der Kirchensteuer soll reformiert werden. Das Amt der Superintendentin/des Superintendenten soll künftig im Hauptamt und nicht wie bisher im Nebenamt geführt werden.

Presbyterium nimmt erfreut zur Kenntnis, dass das Kirchenkino weitergeführt wird.

 Vikarin Sarah Kannemann stellt sich dem Presbyterium vor. Sie ist seit April unserer Kirchengemeinde zugewiesen und beginnt – nach dem Schulvikariat – im Juli ihre Zeit in der Gemeinde.

Presbyterium beruft Caj-Dominik Höfer zum Abgeordneten und Corina Okrus und Stefan Klein zu stellvertretenden Abgeordneten der Kreissynode.

Presbyterium beruft Mitarbeitendenpresbyterin Michaela Simon in die Bereichsausschüsse Burg-Hünger (B3) und Jugend (B8).

Presbyterium beruft Jacqueline Steinhaus in den Bereichsausschuss Tente (B5).

Presbyterium beruft Frau Corina Okrus zur Vorsitzenden und Frau Stefanie Schüller zur stellvertretenden Vorsitzenden des Bereichsausschusses ÖKKER (B9).

Presbyterium nimmt das Ausscheiden von Herrn Timo Hilverkus aus dem Bereichsausschuss Tente (B5) beschlussmäßig zur Kenntnis und dankt ihm für seinen langjährigen Dienst.

Im Zusammenhang zu verändernder Strukturen in unserer Gemeinde beschließt das Presbyterium, zum 01.11.2019 die Straßen an der Hoffnung vom Westbezirk dem Bezirk Tente zuzuordnen.

Presbyterium beschließt eine neue Vermietungsordnung für Gemeindehäuser, die ab sofort gelten soll.

Presbyterium nimmt die Presbyteriumswahl am 01. März 2020 in den Blick und berät vorbereitend.

 Rückfragen an Pfarrerin Almuth Conrad, Vorsitzende des Presbyteriums, Tel. 2177

 

_______________________________________________________________________

Die Stadtkirche sucht eine/n Jugendreferenten/in!

Die Ev. Kirchengemeinde sucht für ihre Jugendarbeit in der Stadt einen Jugendreferenten / eine Jugendreferentin mit einem Stellenumfang von 75%. Die Stellenausschreibung finden Sie hier: Stellenausschreibung Jugendreferent-in Stadtkirche 2019.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


 

Kinder-Ferienprojekt 2019 für die Kinder des JuniorChors und alle Kinder,  die Lust haben in den Sommerferien zu singen

Liebe Kinder, in den Sommerferien möchten wir in den letzten drei Ferienwochen ein kleines Theaterstück mit Musik mit euch vorbereiten. Wir werden das fertige Werk auf dem 12-Stundenkonzert am 24.08.2019 vorführen.

Alles was ihr dafür braucht, ist viel Freude am Singen, Spass am Schauspielern und schwarze Kleidung für die Aufführung.

Wir werden das Werk „Hänsel und Gretel“ geben. Das Märchen von den Geschwistern, die von ihrem Vater in den Wald geführt werden, dabei fast umkommen und sich dann, ganz aus eigener Kraft befreien.

Termine für die Proben sind Mittwochs jeweils von 16:30 Uhr – 17:15 Uhr im Gemeindehaus Markt 4, Wermelskirchen (neben der Stadtkirche).

Termine des Ferienprojekts:

Mittwoch 07.08.2019 Vorstellung des Stücks und einüben der Lieder, Verteilung der Rollen

Mittwoch, 14.08.2019  Probe und Planung mit den Eltern bzgl. Kostüme und Bühnenbild

Mittwoch, 21.08.2019 Generalprobe

Samstag, 24.08.2019 Auftritt auf dem 12-Stundenkonzert!

Treffen 12.05 Uhr im Gemeindehaus Raum 2, Aufführung um 12.30 Uhr in der Stadtkirche Wermelskirchen.

Mitmachen können alle Kinder ab Vorschulalter. Ihr müsst nicht unbedingt eine Rolle übernehmen, wenn ihr einfach nur singen mögt, ist das prima. Die Lieder für das Stück werden ab dem 03.07.2019 im JuniorChor eingeübt.

Die bekannten Melodien werden euch leicht ins Ohr gehen.

Wir freuen uns sehr auf euch,

Andreas Pumpa und Jutta Benedix

Kontakt: Jutta Benedix, Tel: 0160 – 8857896


 

Gott sei Dank – Frei:tag

Es ist Freitagabend. Endlich Feierabend.

Wollen Sie den Stress der alten Woche hinter sich lassen und in guter Gemeinschaft mit Gottes Segen ins Wochenende starten?
Dann seien Sie doch unser Gast – am 12.07.2019 um 19:00 Uhr im Ev. Gemeindehaus Tente.
Die Kinder werden nebenan gut betreut und umsorgt. Im Anschluss Abendbrot für alle.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Termine: 13.09. und 15.11.

 


Information aus dem Presbyterium – Verkauf des Alten Pastorats Burg

Das Presbyterium unserer Kirchengemeinde hat beschlossen, das Alte Pastorat in der Müngstener Straße in Burg zu verkaufen, um von dem Erlös Renovierungs- und modernisierungsarbeiten in der Sakristei der Kirche vorzunehmen.

Wenn Sie Interesse am Kauf haben, wenden Sie sich an unseren Finanzkirchmeister, Herrn Günter Tritscher, Tel. 02196-2177.


 

Wenn Sie Anregungen, Korrekturvorschläge oder sonstige Hinweise zu unserer Homepage haben, wenden Sie sich bitte an Pfr. Volker Lubinetzki!